Django Girls

Eine weltweite Non-Profit-Initiative mit dem Ziel, Frauen für das Programmieren zu begeistern und Diversität zu fördern.
Das Django Girls Tutorial ermöglicht einen einfachen Einstieg in die Programmierung. Es steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Über Django Girls

Django Girls ist eine weltweite Initiative mit dem Ziel, Frauen für das Programmieren zu begeistern und Diversität zu fördern. Kostenfreie Workshops bieten den Teilnehmerinnen die Möglichkeit, in kleinen Gruppen mit Hilfe von Mentoren das Erstellen von Web-Anwendungen mit HTML, CSS, Python und Django zu erlernen.

Der erste Django Girls Workshop fand 2014 im Rahmen der EuroPython-Konferenz in Berlin statt. Seither organisieren Freiwillige auf der ganzen Welt Django Girls Events. Sie übersetzen und pflegen auch das eigens dafür entwickelte Tutorial.

Wir, als Django-Verein, unterstützen und fördern Django Girls Workshops im deutschsprachigen Raum.

Wie kann der Django Verein helfen?

Wenn du Lust und Interesse hast, einen Django Girls Workshop in deiner Stadt zu organisieren, solltest du als Erstes das Django Girls Organizer Manual anschauen.

Wir, als Django Verein, können dir folgende Unterstützung anbieten:

  • Mit dem Django Verein erhältst du einen rechtlichen Rahmen für deinen Workshop, so dass du die Verantwortung nicht als Privatperson tragen musst.
  • Wir können als Verein Ansprechpartner für deine Sponsoren sein und die finanzielle Abwicklung übernehmen.
  • Wir führen eine Übersicht von Unterstützern bisher durchgeführter Django Girls Workshops in Deutschland, diese kann dir bei der Sponsorensuche helfen.
  • Wir teilen gern unsere Erfahrungen bei der Organisation von Workshops und beantworten Fragen.
  • Wir können dir bei der Suche nach Mentoren behilflich sein.

Kontaktiere uns am besten per E-mail, wir freuen uns darauf, dich zu unterstützen!